de Buyer Affinity Edelstahl-Kochgeschirr

47 Artikel

pro Seite

47 Artikel

pro Seite

De Buyer Affinity

Die Affinity Serie von de Buyer ist der Super-Sportwagen unter den Kochtöpfen aus Edelstahl. Echte Sportwagen punkten mit zwei Kerntugenden: atemberaubende Beschleunigung und präzise Lenkung. Und Präzision ist eines der Zauberworte für professionelles Kochen.

Ultra-Reaktiv

De Buyer nennt das Ultra-Reaktiv. Die Affinity Serie heizt ungewöhnlich schnell auf und ermöglicht punktgenaues Kochen und Garen. Temperaturveränderungen werden unmittelbar ins Topfinnere übertragen. Du hast die volle Kontrolle, schützt Vitamine und Aromen, sparst Energie. Design, Funktion und Finish gehen Hand in Hand - nur mit dem perfekten Kochergebnis im Fokus.

Design aus einem Stück

Die Affinity-Serie ist aus einem Stück designt. Das Resultat ist sehr harmonisch und dezent edel. Sanfte Rundungen, raffinierte Kurven, großzügige Dimensionen, ergonomische Monturen aus Edelstahl, poliertes Finish. Die perfekte Symmetrie sorgt für Verformungsresistenz, auch bei Temperaturschwankungen. Auswahl und Aufwand bei der Materialauswahl sind beispiellos. Eine Komposition aus 7 Schichten Aluminium und rostfreiem Stahl gewährleistet eine perfekte Wärmeverteilung und verhindert punktuelles Überhitzen. Und den Detail-Verliebten unter euch erläutern wir gerne den genauen Aufbau von innen nach außen:
1. rostfreier 18/10 Edelstahl, robust und widerstandsfähig. Es entsteht keine Reaktion mit Lebensmitteln, selbst wenn Sie länger in den Töpfen aufbewahrt werden.
2 - 4 sind eine Kombination aus Aluminium mit Aluminiumlegierungen und sorgen für eine rasante Erhitzung und gleichmäßige Wärmeverteilung.
5. wiederum 18/10 Edelstahl um eine Oxidation mit der
6. Schicht aus magnetischem Blechstahl zu verhindern. Dank der Verwendung von Blechstahl wird die Stärke der Induktion vollends ausgenutzt
7. Schicht abermals aus 18/10 Edelstahl, diesmal hochpoliert. Dies verleiht den Produkten nicht nur die zeitlose Eleganz, sondern erleichtert auch die Reinigung.
Durch diesen besonderen Aufbau wird die Hitze nicht nur von unten in den Topf geleitet, sondern auch von den Seitenwänden, bis hin zum oberen Rand.

Schüttrand zum tropfenfreien Ausgießen

Die Töpfe, Stielkasserollen uns Sauteusen verfügen über einen halb eingedrehten Schüttrand. Dadurch können Flüssigkeiten tropfenfrei ausgegossen werden. Bei den Pfannen ist dies durch einen abgeschliffenen Rand gewährleistet.

Ergonomisch geformte Griffe aus Edelstahlguss

Als Material für die vernieteten Henkel- und Stielgriffe wurde Edelstahlguss gewählt. Als Wämeleiter ein denkbar schlechtes Material, für die Griffe jedoch optimal. Die ergonomische Form unterstützt die natürliche Haltung des Greifens. Großzügige Abmessungen verhindern eine zu starke Erwärmung der Griffe und sorgen für ausreichend Sicherheitsabstand zum Korpus.

Deckel mit Kondenswasser-Rückführung

Nicht nur das Kochgeschirr an sich, auch die Deckel sind eine Besonderheit. Aus Edelstahl verfügen sie über eine mittig angeordnete Mulde. Diese Mulde hat zwei Funktionen. Einerseits ist genügend Abstand zwischen Griff und heißem Deckel vorhanden als Schutz vor Verbrühungen. Anderseits sammelt sich im Topf das Kondenswasser an der Wölbung und wird schneller wieder in das Topfinnere geleitet. Dadurch verdunstet weniger Flüssigkeit. Dies kann durch Wasser oder Eiswürfel auf dem Deckel sogar noch unterstützt werden.

Für alle Herdarten inklusive Induktion geeignet

Affinity ist für jede Hitzequelle bestens ausgerüstet - auch oder gerade für Induktionsfelder. Das Kochgeschirr ist backofenfest (die beschichteten Pfanne bis 260 ̊ Grad Celsius), leicht zu reinigen und spülmaschinengeeignet.

Wichtige Nutzungshinweise

Wie bei allen Kochgeschirren aus hochleitenden Materialien möchten wir dich bitten ein paar Punkte zu beachten:
- Erhitze das Kochgeschirr niemals leer. Eine Überhitzung kann zur Folge haben, dass sich der Boden verzieht.
- Nutze zum Braten, Anschwitzen und ähnlichem moderate Einstellungen, da sich das Kochgeschirr recht schnell erwärmt und hohe Temperaturen erreicht. Taste dich erstmal an die Hitzeentwicklung heran. So ersparst du dir verbranntes Essen und beugst einer Überhitzung vor.
- Nutze die Turbo- oder Booster Funktion bei Induktionsherden nur zum Erhitzen von größeren Mengen Flüssigkeit. Dafür ist diese Funktion gedacht, jedoch nicht zum Braten.
- Gib Salz erst hinzu, wenn sich das Wasser schon erwärmt hat und rühre gut um. Andernfalls brennt sich das Salz am Boden ein und es können weiße Punkte oder gar Korrosion entstehen. Dies beeinträchtigt zwar die Kocheigenschaften nicht, sieht aber auch nicht schön aus.

Große Sortimentsvielfalt

Das Sortiment der Affinity Serie lässt kaum Wünsche offen. Es finden sich Töpfe, Stielkasserollen, Sauteusen, eine Bratreine, ein Wok, sowie Pfannen mit Antihaftbeschichtung und ohne Beschichtung. Jede Art ist in verschiedenen Größen und teilweise auch in unterschiedlichen Formen erhältlich.

Die Affinity-Serie von de Buyer zeigt eindrucksvoll wie ein Kochgeschirr aussehen und funktionieren soll, nein muss. Butch verspricht: Einmal damit gekocht und schon verzaubert!